Gemeinde Bellenberg

Seitenbereiche

Volltextsuche

Schriftgröße

Baum Icon
Navigation

Seiteninhalt

Vorschulkinder + deren Geschwister dürfen ab Montag, 25.05.2020 wieder das Haus des Kindes "Guter Hirte" besuchen (veröffentlicht am 20.05.2020)

Vorschulkinder
Vorschulkinder dürfen das Haus des Kindes „Guter Hirte“ ab Montag, 25.05.2020 wieder besuchen. Ihnen soll damit auch der Abschied aus ihrer Einrichtung ermöglicht werden. Berechtigt sind die Kinder, die zum Schuljahr 2020/21 zur Einschulung an einer Grund- oder Förderschule tatsächlich angemeldet sind. Alle betreffenden Eltern werden hierzu schriftlich benachrichtigt. Nicht erfasst sind Kinder, deren Anmeldung zur Einschulung zum Schuljahr 2020/2021 bereits möglich gewesen wäre, aber nicht vorgenommen wurde, zum Beispiel, weil diese zurückgestellt wurden.
 
Geschwisterkinder
Kinder, die
-      mit einem Kind in einem gemeinsamen Haushalt leben,
-      das betreut werden darf, weil es

  • ein Vorschulkind ist, oder
  • eine Behinderung hat oder von wesentlicher Behinderung bedroht ist,

-      und die dieselbe Kindertageseinrichtung besuchen wie dieses Kind,
dürfen ebenfalls wieder ihre Kita besuchen.
Diese Kinder werden zwar mit dem Begriff „Geschwisterkinder“ umschrieben, auf ein Verwandtschaftsverhältnis kommt es aber ausdrücklich nicht an. Dieselbe Kindertageseinrichtung liegt dann vor, wenn es sich räumlich um eine einheitliche bzw. verbundene Einrichtung handelt.